28.05.2019, von A. Priebe

TeBe Bau in Ziegenhain

Der Technische Berater Bau, kurz TeBe Bau, wurde am 27.05 gegen 11.45 nach Schwalmstadt-Ziegenhain alarmiert. Dort wurde bei einem Unfall ein Hochregal beschädigt. Da Einsturzgefahr vorlag, wurde das Einsatzstellen-Sicherungs-System (ESS) aus Bad Hersfeld nachalarmiert. Das System überwacht labile Objekte in Echtzeit und registriert Bewegungen. Durch dieses Hilfsmittel war es möglich, ein Entladekonzept zu entwickeln. Die Räumung wurde durch den Ortsverband Schwalmstadt umgesetzt.

Der Einsatz des TeBe Bau Melsungen war gegen 21.30 beendet, der Weiterbetreuung erfolgte durch den TeBe Bau Homberg/Efze.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: